Swift

Luzern du Schöne!

Die Stadt Luzern ist ein echter Hingucker, meiner Meinung nach sogar die schönste Stadt der Schweiz. See, Berge und die Altstadt bietet Abwechslung für jedermann. Im heutigen Beitrag habe ich dir einen Tag Sightseeing zusammengestellt. Viel Spass! 😀
Kapellbrücke
Am Morgen wird als erstes die Kapellbrücke besucht. Sie ist die älteste Holzbrücke in ganz Europa. Die Kapellbrücke weist eine Länge von 205 Meter auf und ist somit die zweitlängste Holzbrücke Europas. Nachdem im August 1983 ein Grossteil der Brücke niederbrannte, wurde sie wieder komplett aufgebaut. Sie ist eine der Hauptattraktionen der Stadt und zieht jede Menge Touristen an. Die Bilder, die sich am Giebel der Brücke befinden, zeigen die wichtigsten Momente der Schweizer Geschichte. 
Geschmückt wird die Brücke mit bunten Blumengestecken.
Löwendenkmal
Danach geht es weiter zum Löwendenkmal.
Das Löwendenkmal ist eines der bekanntesten Denkmäler der Schweiz. Es befindet sich im Luzerner Zentrum und steht seit 2006 unter Denkmalschutz. 
Die Idee, das Löwendenkmal zu errichten, kam dem Gardeoffizier Carl Pfyffer. Zuerst sollte ein toter Löwe gebaut werden, dies wurde allerdings schnell verworfen. Nach dem traurigen Ereignis, das sich in Paris abspielte, sollte ein ruhender, sterbender Löwe gezeigt werden.
Über diesem, der sich in einem ehemaligen Sandsteinbruch befindet, stehen eingemeisselt die Worte: "Der Treue und Tapferkeit der Schweizer". 
Unter dem Denkmal befinden sich die Namen der geretteten und der gefallenen Offiziere.
Vierwaldstättersee
Der Vierwaldstättersee ist von einem wunderbaren Bergpanorama umgeben - wow, was für ein Anblick. Der See entstand vorallem in der letzten Eiszeit. Im Gletschergarten in Luzern findet man die ganze Geschichte über den Vierwaldstättersee.
Auf dem See kann man schöne Schiffstouren unternehmen oder selbst in einem Pedalo im Wasser herumkurven. 
Auch tauchen kann man im Vierwaldstättersee, das Wasser ist sehr klar, da es eher kühl ist. Die Fläche des Sees beträgt rund 115 km² und der tiefste Punkt liegt bei 104 Meter. 
Wer noch mehr laufen möchte, kann auch um den Vierwaldstättersee spazieren. 
Citycenter und Altstadt Luzern
An den Häuserwänden in der Altstadt finden sich viele Gemälde, was ganz toll aussieht. Hier kann man sich auch super mit Souvenirs eindecken, denn ob Uhren, Messer oder Schokolade - in Luzern ist alles zu haben!
Die Altstadt ist verkehrsfrei und befindet sich ganz in der Nähe des Bahnhofs und der Kapellbrücke. In den Gassen sind auch ganz viele Restaurants und Cafes beheimatet, so ist auch für eine kurze Auszeit gesorgt. Hier ist einfach nur geniessen und entspannen angesagt. Grundsätzlich kann man sagen, dass in Luzern alles sehr zentral liegt und schnell zu Fuss zu erreichen ist.
Warst du auch schon in der schönen Schweizer Stadt? Hast du Geheimtipps? Schreibs mir unten in die Kommentare! Nun wünsche ich dir viel Spass bei der Erkundung von Luzern.


You Might Also Like

0 Kommentare